Lesung von Jürgen Mathäß aus seinem Roman „Kastanienbusch“ bei einem Menü mit Wein en aus dem Kastanienbusch im Restaurant Atable Ludwigshafen

Jürgen Mathäß : Autor mit prägender WEIN-Vita:

geboren 1951 in Landau in der Pfalz , Studium Volkswirtschaftslehre und Jura in Karlsruhe und Frankfurt. Konjunkturforschung Zentralabteilung AEG-Telefunken. Ab 1977 freiberuflicher Journalist, zunächst vorwiegend auf dem Wirtschaftssektor, später auf andere Gebiete ausgedehnt und ab 1983 zunehmend im Bereich Gastronomie und Wein. Ab 1985 Chefredakteur „Der Weinfreund“, dann Chefredakteur „Weinwirtschaft“. 1992/1993 Aufenthalt in Argentinien, erste Studien über Wein aus diesen Ländern. Seit 1993 selbständiger Journalist und Berater für Weinmarketing. 2012 Erster Krimi mit Kommissar Badenhop.
Hobbys: Familie, Reisen, Gastronomie und Kochen, Filme, Musik, Handball.

Kastanienbusch: Der beliebte Birkweiler Weinfrühling wird von einem Verbrechen überschattet: Ein unbekannter Mann liegt am Tag vor Festbeginn erstochen im Kastanienbusch. Jan Badenhop vom Neustadter Kommissariat ermittelt im Winzerumfeld, nimmt die berühmte Weinlage Kastanienbusch genauer unter die Lupe und bekommt es mit zweifelhaften Kellereischummeleien, einer verschwundenen Frau und spanischen Sommeliers zu tun.

Datum: Donnerstag, 19. März 2015

Beginn: 19 Uhr

Preis: 69€ inklusive 4-Gang-Menü, Wein und Mineralwasser

Reservierungen gerne telefonisch unter 0621-68 55 65 65 oder per Mail an info
http://www.atable.lu/

Über kurpfalztourist

Die Kurpfalz ist eine der vielfältigsten Regionen Deutschlands. Ob Deutsche Weinstraße, die blühende Bergstraße an den Hängen des Odenwalds, das romantische Neckartal von Heidelberg bis Mosbach. Der Reichtum ist grenzenlos.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s